Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for Januar 2008

Kekse

200 g Buter, 125 g Puderzucker, 1 Vanillezucker, 2-3 Eigelb, 280 g Mehl, 2 Esslöffel Milch, 150 g Rosinen, 150 g gehackte Mandeln

Aus den Zutaten einen Rührteig bereiten, Rosinen und Mandeln werden zum Schluss untergehoben.

Mit 2 Teel. kleien Häufchen auf ein gefettetes Backblech setzen.

Bei 180 Grad ca. 20 Minuten backen. Evtl. nach dem Erkalten mit Puderzucker bestäuben

Advertisements

Read Full Post »

Aller Anfang ist schwer

Ich weiß nicht, ob ich mich hier so auf die Schnelle zurecht finden werde. Versuchen will ich es aber, vielleicht bekomme ich ja ein Outfit hin, das mir gefällt.

Read Full Post »

wo gibt es denn so was Ende Januar?

Ich mag dieses trostlose Wetter nicht mehr.

Friedrich Rückert
Der Himmel hat eine Träne geweint

Der Himmel hat eine Träne geweint,
Die hat sich ins Meer verlieren gemeint.
Die Muschel kam und schloß sie ein:
Du sollst nun meine Perle sein.
Du sollst nicht vor den Wogen zagen,
Ich will hindurch dich ruhig tragen.
O du mein Schmerz, du meine Lust,
Du Himmelsträn‘ in meiner Brust!
Gib, Himmel, daß ich in reinem Gemüte
Den reinsten deiner Tropfen hüte.

trotzdem konnte ich mich heute zu einem Spaziergang aufraffen.

Das Bild entstand aber schon vor einiger Zeit.

Read Full Post »