Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for März 2009

Heinrich Heine:

Die blauen Frühlingsaugen
Schaun aus dem Gras hervor;
Das sind die lieben Veilchen,
Die ich zum Strauß erkor.
Ich pflücke sie und denke,
Und die Gedanken all,
Die mir im Herzen seufzen,
Singt laut die Nachtigall.

Ja, was ich denke, singt sieelfetanzt
Lautschmetternd, daß es schallt;
Mein zärtliches Geheimnis
Weiß schon der ganze Wald.

 

 

 

Read Full Post »

tschüß

habe ich heute zu Paula gesagt

sie hat das allerdings verschlafen und zu Moses sage ich morgen Mittag tschüß

frau fährt nach Krautsand und wird ein strickiges, versponnenes und unterhaltsames verlängertes Wochenende dort verbringen.

Bis nächste Woche!

Read Full Post »

Frühlingsgefühle

bekommt frau heute. Ich habe eben sogar ein halbes Stündchen draußen in der Sonne gesessen, allerdings ruft jetzt der Herd, ich soll ihn benutzen.

Es gibt einen Auflauf mit Pellkartoffeln, Spinat und Tomaten, mal schauen, ob es schmeckt.

Read Full Post »

Bruno

als ich Freitagabend heimkam saß Bruno im Flur, arwöhnisch von Moses beäugt und nicht gerade willkommen geheißen.

nun sitzt er als Türstopper hinter der Eingangstür und ich habe schon so manches Mal beim Durchqueren des Flures im Schummerlicht gedacht, was macht der Moses da?

Eigentlich wollte ich heute keinen Finger rühren, aber nun schmurgeln Gänsekeulen auf dem Herd und die Küche bleibt nicht kalt

Es wird wohl ein Sofa-Sonntag, hier regnet es ohne Unterlass

Read Full Post »

ich will Frühling

heute Morgen habe ich im Garten Laub aus den Steinbeeten gesammelt und ein bisschen „Osterstimmung“ gemacht.

Dabei habe ich mich an diesem Anblick erfreut

Als ich einer kleinen Meise beim Baden in der Vogeltränke zusah, wurde mir wieder einmal klar, wie schön es mit der Natur ist und dass man sich viel mehr Zeit nehmen sollte, diese zu genießen.

Read Full Post »

ein Bauunternehmer

möchte einem Abgeordneten ein Auto schenken. „Lassen Sie das lieber, es könnte nach Bestechung aussehen“, sagt der Abgeordnete. Der Bauunternehmer überlegt und sagt: „Dann verkaufe ich Ihnen das Auto für 10 Euro“. Daraufhin entgegnet der Abgeordnete:“Dann nehme ich drei!“

urlaubsauto

Read Full Post »

die Erleuchtung

hatte ich heute, vor einiger Zeit hatte jemand mein Auto angekarrt und war natürlich auf und davon.

Heute beim Einkaufen stand der Einkaufswagen schräg vorm Kofferraum und da sah ich, wie es wohl passiert sein könnte.

Mein Einkaufswage kam von der Höhe nicht hin, aber ein größerer von Aldi oder Penny passt. Wie ärgerlich, nicht wahr?

Heutzutag hat doch jeder eine Haftpflicht und da ist es eine Riesensauerei, wenn man sich einfach davon macht.

hundradend

Read Full Post »

zu schön,

um nach draußen gestellt zu werden. Den Nähmaschinentisch hatte ich vor einiger Zeit erworben und eigentlich sollte er in seiner ursprünglichen Form unsere Terrasse verschönern und ein einfaches Brett sollte zur Aufnahme von Blumentöpfen dienen.

Da hat den Gatten aber der Ehrgeiz gepackt und er hat ihn richtig restauriert. Die Tischplatte bedarf aber noch einiger Verschönerungen und so liegt erstmal ein Regalbrett darauf.

Read Full Post »

nicht schlecht

Nach 30 Jahren treffen sich die 4 besten Freunde aus gemeinsamen Schulzeiten das erste Mal wieder. Nach einigen Gläsern verabschiedet sich einer von Ihnen in Richtung Toilette. Die anderen fangen an über ihren ganzen Stolz zu berichten: Der Erste meint: „Mein Sohn ist mein ganzer Stolz! Er war sehr fleißig in der Schule, hat jahrelang studiert, seinen MBA gemacht und ist heute Präsident einer der größten Firmen Europas! Er ist mittlerweile so reich, dass er mal eben seinem besten Freund zum Geburtstag einen Mercedes Kompressor mit 0 km geschenkt hat!“
Da meint der Zweite: „Nicht schlecht! Auch mein Sohn ist mein ganzer Stolz! Auch er war sehr fleißig und hat studiert. Er fing ganz klein als Pilot einer der größten Fluggesellschaften der Welt an und heute gehört ihm ein Teil davon! Er ist so unglaublich reich, dass er seinem besten Freund zum Geburtstag eine Boeing 737-700 geschenkt hat!“
Der Dritte pfeift anerkennend: „Nicht übel meine Herren! Aber auch mein Sohn ist unsagbar reich geworden durch puren Fleiß! Er hat Ingenieurwesen studiert, eröffnete dann später eine Baufirma und diese arbeitet mittlerweile weltweit! Er schenkte seinem besten Freund zum Geburtstag ein Haus mit über 1000 m2, speziell für ihn gemacht, mit allem drum und dran!“
Die drei beglückwünschten sich untereinander, als der Vierte von der Toilette wiederkam und sich erkundigte, was er verpasst hätte.
„Wir sprachen gerade über unsere Söhne und wie stolz wir auf sie sind! Was macht eigentlich Dein Sohn?“
„Der ist schwul! Er arbeitet als Stripper und Callboy in einer Diskothek. An seinen freien Tagen verdient er sich mit Schwulen-Pornos noch etwas dazu!“
„Oh mein Gott, das ist ja grauenhaft! Du Ärmster. Das muss Dir doch unglaublich peinlich sein!“
„Nein, wieso? Überhaupt nicht! Er ist mein ganzer Stolz und Glück hat er auch noch! An seinem Geburtstag bekam er mal eben einen Mercedes Kompressor mit 0 km, eine Boeing 737-700 und ein auf ihn zugeschnittenes Haus von seinen 3 besten Liebhabern!“

ich mach jetzt dies

waschmaschine

Read Full Post »