Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for 21. Februar 2008

schnelle Tomatensuppe

wer jeden Tag kochen muss, und wie ich Probleme damit hat, Lebensmittel einfach wegzuwerfen, kennt das bestimmt, es gibt immer wieder Sachen, die verbraten werden müssen und so ging es mir mit 3 frischen Bratwürsten.

Rund um diese Bratwürste ist dann diese Suppe entstanden:

1 Zwiebel, 1 kl. Dose Pizzatomaten, 1 Dose Tomatencremesuppe (Aldi), Tomatenmark

Zwiebel in etwas Olivenöl dünsten, ca. 1 Essl. Tomatenmark und etwas Wasser hinzufügen. Die Pizzatomaten hinzugeben und aus den frischen Bratwürsten herausgedrückte Klösschen in die Suppe geben. Mit der Tomatencremesuppe (muss nicht unbedingt dazu) auffüllen. Evtl. noch etwas Wasser zufügen.

Gewürzt habe ich mit Pfeffer, Aromat und wenig Salz.

Sollte keine Dosensuppe zugefügt werden, 1 Essl. Schmand oder Creme Fresh dazugeben.

Ich habe Hunger, gleich geht es zu Tisch!

Read Full Post »